Anmeldung Nerfevents Nächster Nerfevent Nerf

Nerfevent 21. April 2018

Ich habe ein Bild mit Sternen gemacht. Warum?  Heisst das der nächste Event wird zum Thema Weltraum sein?  Oder einfach nur abgespacet? Komm selbst und finde es heraus ob uns noch etwas originelles einfällt!

Die Fakten zum Nerfevent

Wo: Guyer-Zeller-Strasse 2, 8620 Wetzikon
Wann: 15.30 Uhr, Samstag 21. April 2018
Preis: CHF 7.- (Softgetränke und Abendessen inklusive)

Wir möchten den Event gerne um pünktlich starten. Wenn Ihr einige Minuten vorher eintrefft, habt Ihr genügend Zeit eure Blaster auszupacken und euch vorzubereiten. Die Helfer treffen sich bereits um 14.30 Uhr.

Benötigte Ausrüstung

  • Schutzbrille
  • Falls möglich eigene Nerfblaster
  • Keine eigene Nerfdarts (Wir stellen genügend normale Darts zur Verfügung, Megadarts müsstet Ihr selbst mitnehmen, falls Ihr diese benötigt)
  • Sportkleidung und Turnschuhe

Wer darf mitmachen?
Alle die gerne Spass haben und Nerf mögen (oder gerne mal ausprobieren möchten). Egal ob Junge, Mädchen, neun Jahre alt oder Vierzig, du bist bei uns als Mitspieler willkommen. Als Teilnehmer an einem Event von Baerundfux stimmst du unseren Nerf- und Veranstaltungsregeln zu (diese werden zu Beginn des Events nochmals erklärt).

Ablauf des Nerfevent

15.30
Start 🙂
15.30- 20.00
Spektakuläres  und minutiös geplantes Programm 😉
20.00
Teilnehmer unter 14 Jahren gehen nach Hause.
20.00 – ????
weniger minutiös geplantes aber dennoch spektakuläres Programm.

Online Anmeldung

Ihr helft uns enorm bei der Planung, wenn Ihr euch so früh wie möglich hier online anmeldet.

» Online Anmeldung

Möglichkeiten um Rabatt zu erhalten!

Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie Ihr günstiger am Nerfevent teilnehmen könnt.

  • CHF 1.- Helferrabatt (Aufstellen um 14:10 Uhr oder Abbauen wenn der Event fertig ist)
  • CHF 1.- Anmeldungsrabatt

0 Kommentare zu “Nerfevent 21. April 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.