Nerfevent 30. Juni 2018

Am Samstag 30. Juni findet endlich wieder ein Nerfevent von #baerundfux statt!

Die Fakten zum Nerfevent

Wo: Guyer-Zeller-Strasse 2, 8620 Wetzikon
Wann: 15.30 Uhr, Samstag 30. Juni 2018
Preis: CHF 7.- (Softgetränke und Abendessen inklusive)

Wir möchten den Event gerne um pünktlich starten. Wenn Ihr einige Minuten vorher eintrefft, habt Ihr genügend Zeit eure Blaster auszupacken und euch vorzubereiten. Die Helfer treffen sich bereits um 14.30 Uhr.

Benötigte Ausrüstung

  • Schutzbrille
  • Falls möglich eigene Nerfblaster
  • Keine eigene Nerfdarts (Wir stellen genügend normale Darts zur Verfügung, Megadarts müsstet Ihr selbst mitnehmen, falls Ihr diese benötigt)
  • Sportkleidung und Turnschuhe

Wer darf mitmachen?
Alle die gerne Spass haben und Nerf mögen (oder gerne mal ausprobieren möchten). Egal ob Junge, Mädchen, neun Jahre alt oder Vierzig, du bist bei uns als Mitspieler willkommen. Als Teilnehmer an einem Event von Baerundfux stimmst du unseren Nerf- und Veranstaltungsregeln zu (diese werden zu Beginn des Events nochmals erklärt).

Ablauf des Nerfevent

  • 15.30 Uhr
    Pünktlicher gemeinsamer Start 🙂
  • 15.30- 20.00 Uhr
    Das übliche und dennoch immer wieder überraschende und neuartige Baerundfux-Nerfprogramm
  • 20.00
    Teilnehmer unter 14 Jahren gehen nach Hause.
  • 20.00 – ???
    Das unübliche und ausufernder Baerundfux-„Erwachsenen“-Programm (und Aufräumen)

Online Anmeldung

Ihr helft uns enorm bei der Planung, wenn Ihr euch so früh wie möglich hier online anmeldet. Dabei geht es vor allem auch um den Einkauf des Essen.

» Online Anmeldung

Möglichkeiten um Rabatt zu erhalten!

Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie Ihr günstiger am Nerfevent teilnehmen könnt.

  • CHF 1.- Helferrabatt (Aufstellen um 14:10 Uhr oder Abbauen wenn der Event fertig ist)
  • CHF 1.- Anmeldungsrabatt

PS: Der übernächste Event ist auch schon bald

Am Samstag 14. Juli 2018 möchten wir dann schon den nächsten Nerfevent machen. Also auch gleich im Kalender reservieren.

0 Kommentare zu “Nerfevent 30. Juni 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.